· 

Zuwachs im Team Carpleads

 

Die Kurve für die Firma aus Karlsruhe zeigt stetig nach oben. Produktpalette, Online- und Medienpräsenz verzeichnen ein immenses Wachstum.

 

Und so ist es wenig verwunderlich, dass auch das Team rund um Carpleads verstärkt wird. Neuzugänge 2018 sind unter anderem Dave „Marre“ aus Belgien. Dave, bis 2017 noch im Nash Team Benelux und enger Freund von Gio Vanhooren, Chefredakteur vom Monkey Climber zeigt sich begeistert vom Drive und dem Teamgeist bei Carpleads und wird mit seiner Erfahrung das Benelux Team verstärken. Desweiteren gesellt sich Raphael Gasser, der in den letzten Jahren durch sehenswerte Videos auf sich aufmerksam machte,  zum Team Carpleads und wird die Firma im Bereich Video und Bewegtbild unterstützen. „Diesem so immens wichtigen Bereich werden wir in Zukunft noch mehr Aufmerksamkeit widmen. Kunden erwarten von einer Endtackle Firma neben zuverlässigen Produkten ebenso gut unterhalten zu werden und Features wie z.B. Riganleitungen lassen sich per Video einfach noch deutlich verständlicher vermitteln als Schrift das vermag“, so Alex Griebel, Brand Manager von Carpleads. Ein weiterer „noch annähernd ungeschliffener Diamant“, so Alex, ist Sebastian Redlich, der erst letztens wieder durch einen Beitrag auf seiner Seite „Inspiration Fischen“ auf sich aufmerksam machte. Sebastian vermag es Stimmungen zu transportieren wie kein anderer und lässt den Tunnelblick mancher Karpfenangler vermissen wie seine Videos und Bilder, bei denen der Fokus eben nicht nur auf dem Zielfisch Karpfen liegt, zeigen. Ein absolut authentischer, sympathischer Kerl, der richtig gut in unsere Crew passt, so Alex. 

 

Weitere Infos unter: www.carpleads.de

 

Dave Marre
Dave Marre
Raphael Gasser
Raphael Gasser
Sebastian Redlich
Sebastian Redlich