· 

KRYSTON Jackal

Harte Schale – weicher Kern!

Mit Jackal wurde die Messlatte wieder ein Stückchen höher gelegt. Für diejenigen unter euch, die nach einen wirklich exzellenten Vorfachmaterial suchen, welches ein breites Spektrum an Präsentationsmöglichkeiten bietet, ist Jackal die richtige Wahl! Das Qualitätsmaterial hat nicht nur im Vereinigten Königreich, sondern auch auf dem europäischen Festland für bahnbrechende Fänge gesorgt. Dieses dünne, weiche Rigmaterial ist stark genug, um allen denkbaren Herausforderungen am Wasser stand zu halten. Durch einen einzigartigen Beschichtungs- (Multicoating) und Härteprozess ist es zudem besonders fischfreundlich. Seine glatte, robuste Hülle minimiert nicht nur die Verwicklungsgefahr, sondern macht es zudem resistent gegen Kraut, Äste, Steine, Wurzeln und andere „Schnurgefahren“, wie es sie in vielen Gewässern heutzutage gibt. Sein sehr geringer Durchmesser ermöglicht es, Hakenköder maximal natürlich zu präsentieren, ob durchgehend oder mit gestriptem Coating. Wer die Ummantelung entfernt, fühlt das weiche Innere, den Kern des Jackal. Es ist ebenso wie die Beschichtung perfekt getarnt und macht jede Rigpräsentation auf passendem Untergrund nahezu unsichtbar.

 

Weitere Infos zu dem KRYSTON Programm unter:  www.kryston.com